Teddy-Spende für das Kriseninterventionsteam

Sie wirken wahre Wunder!

Wenn Kinder von Notfällen in ihrem Umfeld betroffen sind, fühlen sie sich oft noch viel orientierungsloser und hilfloser als Erwachsene. Ein kleiner Teddy kann da eine kleine, aber wertvolle Stütze sein, auch wenn dadurch nicht alle Probleme gelöst sind. Sie geben eine wenig Nähe und das ist richtig.

Wir danken Frau Kiesler herzlich, die 50 dieser Teddys der Notfallseelsorge und dem Kriseninterventionsteam gespendet hat!

Sie werden zukünftig eine wichtige Aufgabe erfüllen.